Montag, 20. April 2015

Ex-Premier Letta verzichtet auf Parlamentssitz

Nach dem plötzlichen Sturz seiner Regierung im Februar 2014 ist es um den ehemaligen italienischen Premier Enrico Letta still geworden. Am Sonntagabend kündigte der Sozialdemokrat und Erzfeind von Premier Matteo Renzi innerhalb der gemeinsamen Regierungspartei Partito Democratico (PD) seinen Austritt aus dem Parlament an.

stol