Freitag, 02. Februar 2018

Exklusiv: Aftermovie Crazy Castle Festival 2017

Musikfestival in Bruneck heuer am 08. und 09. Juni.

Stol veröffentlicht exklusiv das Dokumentationsvideo 2017 von Südtirols größtem elektronischen Musikevent, dem Crazy Castle Festival in Bruneck. „Die Veröffentlichung des Doku-Video ist immer ein besonderes Ereignis, weil alle wieder an den Ort des Geschehens zurückreisen können und es der offizielle Startschuss für das nächste Festival ist “ , so Rudi Rastner & Andreas Peintner, die zwei Gründer des Musikfestivals. Die zwei bekannten Djs aus Bruneck und Issing haben das Festival, zusammen mit dem Brixner Arno Parmeggiani zu einem wichtigen Großevent für die Stadt Bruneck gemacht. „Wir sind froh über die perfekte Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bruneck und wissen zu schätzen, dass man im Bereich Jugendkultur und Musikveranstaltung ein offenes Ohr hat“.

Traditionell findet das auch über die Grenzen hinaus beliebte Musikfestival am Schlossberg in Bruneck statt und zieht jährlich tausende Musikliebhaber aus ganze Europa in die Rienzstadt. Mit einer atemberaubenden Kulisse und einer der größten Bühnen Norditaliens hat das Freilichtevent einen guten Stand bei den Gästen.

„Heuer wollen wir uns noch einmal übertreffen und haben ein paar ganz besondere Überraschungen auf Lager. Wir wollen die Bühne und die gesamte Show nochmal übertreffen und wissen, dass wir uns hier etwas nicht leichtes vorgenommen haben. Auch beim musikalischen Programm, wollen wir Spitzenreiter im EDM-Bereich bleiben und freuen uns sehr unserem Publikum die heurigen internationalen Gäste vorzustellen “, so Rastner und Peintner abschließend. Mit der Veröffentlichung der Gäste und Headliner ist somit in den nächsten Wochen zu rechnen.

Termin: Freitag & Samstag 08.-09. Juni 2018. Limitierte earlybird-tickets und alle Infos : https://www.facebook.com/crazycastlefestival/

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol