Mittwoch, 12. Oktober 2016

Familienverband: Andrian feiert Zweigstellengründung

Familien stärker ins Zentrum rücken, Freizeit und Gemeinschaft mit Glauben und Inspiration verbinden: diese Ziele haben sich einige motivierte Familien in Andrian gesetzt und beschlossen, in ihrer Gemeinde eine Zweigstelle des Katholischen Familienverbandes Südtirol (KFS) zu gründen. Zur Gründungsfeier am vergangenen Sonntag, 09. Oktober konnte die neue und erste Zweigstellenleiterin Priska Santer Mayr auch KFS-Präsidentin Angelika Mitterrutzner und Inge Lunger, Bezirksleiterin des KFS Bozen begrüßen.

Der neue Zweigstellenausschuss in Andrian: Lisl Gruber (von links), Priska Santer Mayr, Annett Winkler Gruber, Eleonore Restaldo Graiff, Martina Unterkircher Prosch mit KFS-Präsidentin Angelika Mitterrutzner.
Badge Local
Der neue Zweigstellenausschuss in Andrian: Lisl Gruber (von links), Priska Santer Mayr, Annett Winkler Gruber, Eleonore Restaldo Graiff, Martina Unterkircher Prosch mit KFS-Präsidentin Angelika Mitterrutzner.

stol