Mittwoch, 06. April 2016

"Filmstadt Latsch": Vinschger Amateurfilmer aktiv

Der Amateurfilmer Verein Vinschgau, seit dem Jahr 1990 vom damaligen Obmann Adolf Josef Steinkeller gegründet, hat sich bis heute im Vinschgau und darüber hinaus einen Namen gemacht.

Gufler Josef -Lanthaler Leo
Badge Local
Gufler Josef -Lanthaler Leo

Engagierte Mitglieder mit ihren Obmann Steinkeller haben sich alsbald mit ihrer Händearbeit dahintergesetzt ,das wir heute einen Vereinsraum im Schießstand von Goldrain mit zwei Schnittplätzen und einen Versammlungsraum mit Lager für unsere Mitglieder zur Verfügung haben. Auf Steinkeller folgte für acht Jahre Helmut Pöhl aus Tarsch als zweiter Obmann.

Seit 2008 wird der AVV (so die Abkürzung) von Josef Gufler aus Vetzan übernommen, der sich mit seinem Ausschuss schon zum fünften mahl  der Wahl stellte.

Heuer organisiert der Verein zum 24. mal eine Filmvorstellung mit Filmen die von Vereinsmitgliedern produziert wurden.

Es gibt immer nur neue Filme und wie schon des öfteren, wird auch heuer wieder eine Erstvorführung von einem  Neumitglied gezeigt. Die Filmstadt Latsch wir ihrem Namen gerecht, denn wo in Südtirol macht ein Amateurfilmer Verein, seit seinem Bestehen so viele Filmvorführungen mit immer neuen Filmen.

Am Samstag, 09.April 2016 um 20 Uhr im neuen CulturForum von Latsch ist es wieder soweit, gezeigt werden zehn neue Filme. 

der Obmann

Josef Gufler

Amateurfilmer Verein Vinschgau, Latsch Lahnweg 11 Goldrain

stol