Sonntag, 19. Oktober 2014

Freilassung entführter Mädchen in Nigeria ungewiss

Die angekündigte Freilassung von mehr als 200 nigerianischen Schülerinnen durch die Islamistenmiliz Boko Haram erscheint nach neuen Überfällen im Norden des Landes fraglich.

Foto: © APA/AP

stol