Donnerstag, 22. Februar 2018

2-Kilo-Hirntumor in Indien entfernt

Indische Chirurgen haben nach eigenen Angaben den mit knapp 2 Kilo schwersten bisher dokumentierten Hirntumor entfernt. „Wir haben nach der Operation recherchiert und sind zu dem Schluss gekommen, dass dies der bisher schwerste Tumor weltweit ist“, sagte Trimurti Nadkarni, der leitende Hirnchirurg am BYL Nair Krankenhaus in Mumbai am Donnerstag.

Indische Chirurgen konnten den bisher schwersten bekannten Hirntumor entfernen.
Indische Chirurgen konnten den bisher schwersten bekannten Hirntumor entfernen. - Foto: © shutterstock

stol