Dienstag, 20. Februar 2018

Emirate entwickeln Kamelmilch-Nahrung für Babys

Kamelmilch statt Kuhmilch: Eine Firma aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hat die nach eigenen Angaben weltweit erste Babynahrung auf Kamelmilchbasis entwickelt. Das Unternehmen Camelicious präsentierte sein neues Produkt auf der diesjährigen Nahrungsmittelmesse Gulfood, die noch bis zum Donnerstag in Dubai stattfindet.

Eine Firma aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hat die erste Babynahrung auf Kamelmilchbasis entwickelt.
Eine Firma aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hat die erste Babynahrung auf Kamelmilchbasis entwickelt. - Foto: © shutterstock

Gedacht ist das Instant-Pulver für Babys und Kinder im Alter von bis zu 3 Jahren, die Allergien oder Unverträglichkeiten haben. Die vitaminreiche Kamelmilch gehört seit Jahrhunderten zu den Grundnahrungsmitteln der Beduinenvölker in der Golfregion. Die Milch und das Fleisch der Tiere findet sich bis heute in Restaurants und Küchen, etwa als Burger, Carpaccio oder Milchprodukt.

Kamelmilch sei ein „integraler Bestandteil“ der arabischen und islamischen Kultur im Allgemeinen und der Kultur der Emirate im Besonderen, erläuterte Camelicious zu seinen Produkten. So würden die „Werte und Traditionen“ von einer Generation zur nächsten weitergegeben.

apa/afp

stol