Sonntag, 27. Mai 2018

Giuseppe Conte gibt Regierungsauftrag zurück

In Italien ist die geplante europakritische Regierungskoalition aus Fünf-Sterne-Bewegung und Lega geplatzt: Der designierte Ministerpräsident Giuseppe Conte gab am Sonntag seinen Auftrag zur Regierungsbildung an Staatspräsident Sergio Mattarella zurück, wie der Generalsekretär des Präsidenten, Ugo Zampetti, sagte.

Giuseppe Conte wird nicht Ministerpräsident. - Foto: Ansa
Giuseppe Conte wird nicht Ministerpräsident. - Foto: Ansa

stol