Sonntag, 21. Oktober 2018

Grenzstreit mit Italien: Frankreich zeigt sich versöhnlich

Nachdem der italienische Innenminister Matteo Salvini nach einer neuen Grenzüberschreitung der französischen Polizei in Italien angekündigt hat, er werde italienische Polizisten an der Grenze zu Frankreich aufstellen, zeigt sich Paris versöhnlich. Der neue französische Innenminister, Christophe Castaner, kündigte ein Treffen mit Salvini an.

Christophe Castaner forderte ein Treffen zwischen französischen und italienischen Polizeichefs für eine bessere Koordinierung der Anti-Migrations-Kontrollen.
Christophe Castaner forderte ein Treffen zwischen französischen und italienischen Polizeichefs für eine bessere Koordinierung der Anti-Migrations-Kontrollen. - Foto: © APA/AFP

stol