Dienstag, 21. Oktober 2014

Grillo fordert Abschiebung von Migranten

Der Gründer von Movimento 5 Stelle, Beppe Grillo, ist wegen ausländerfeindlicher Aussagen ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. Auf seinem Blog forderte der Starkomiker aus Genua die Abschiebung der Migranten, die in Süditalien eintreffen.

stol