Dienstag, 27. Februar 2018

Grüne werden fünftgrößte Gruppe im Europaparlament

Wegen eines Abgeordnetenwechsels verschieben sich die Machtverhältnisse im Europaparlament. Künftig wird die Parteienfamilie der Europäischen Grünen nicht mehr sechst-, sondern fünftgrößte Fraktion des Abgeordnetenhauses mit Sitzen in Brüssel und Straßburg sein. Die Linksfraktion fällt dagegen einen Platz zurück, wie beide Fraktionen der Deutschen Presse-Agentur in Brüssel bestätigten.

Neue spanische Mandatarin sitzt statt bei Linksfraktion bei den Grünen Foto: APA (Symbolbild)
Neue spanische Mandatarin sitzt statt bei Linksfraktion bei den Grünen Foto: APA (Symbolbild)

stol