Samstag, 10. Juni 2017

Heftige Kritik an May nach Wahlschlappe in Großbritannien

Nach ihrer Wahlschlappe steht die britische Premierministerin Theresa May massiv in der Kritik. „Sie ist erledigt“, titelte die Boulevard-Zeitung „The Sun“ am Samstag. Auch viele andere britische Zeitungen sehen die Premierministerin geschwächt: „May blickt in den Abgrund“ lautete die Schlagzeile in der „Times“, „Die Tories wenden sich gegen Theresa“, schrieb die konservative „Daily Mail“.

stol