Dienstag, 24. Mai 2016

HGJ und lvh zu Besuch an der Mittelschule Jenesien

Jenesien – Dass es im Hotel- und Gastgewerbe und im Handwerk zahlreiche Berufsmöglichkeiten gibt, davon konnten sich kürzlich die Schüler der Mittelschule Jenesien überzeugen. Die Hoteliers- und Gastwirtejugend (HGJ) und die jungen Handwerker im Wirtschaftsverband für Handwerk und Dienstleister (lvh) präsentieren im Rahmen der Berufsinformationskampagne in den Südtiroler Mittelschulen die praktischen Berufe im Hotel- und Gastgewerbe und im Handwerk.

Einige Schüler der Mittelschule Jenesien beim Erkunden eines Motors.
Badge Local
Einige Schüler der Mittelschule Jenesien beim Erkunden eines Motors.

HGJ-Koordinatorin Anna Ludwig gab den Schülern einen Einblick in die vielfältigen Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten im Hotel- und Gastgewerbe und informierte die Schüler anhand einer Powerpoint-Präsentation und vier Kurzfilmen über die Berufe des Kochs, der Servierfachkraft, des Hotelsekretärs und des Hotelmanagers, die Anforderungen und die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten.

„Durch diese Berufsinformation erhalten Schüler einen ersten Einblick in die vielen verschiedenen, kreativen und zukunftsweisenden Berufsmöglichkeiten, die das Hotel- und Gastgewerbe bieten und haben die Möglichkeit Interessantes für ihr zukünftiges Berufsleben zu erfahren“, ist Ludwig von der Wichtigkeit der Berufsinformationskampagne überzeugt.

lvh-Mitarbeiterin Hannelore Schwabl informierte die Schüler über die vielfältigen Handwerksberufe, die immer stärker geprägt sind von fachlichem Know-how, Umgang mit hochtechnologischen Maschinen und Unternehmens- und Managementkenntnissen. Speziell in einer Zeit, in der die Jugendarbeitslosigkeit – auch in Südtirol – ein Thema ist, garantiert das Handwerk noch immer sichere Arbeitsplätze. Darüber hinaus bietet das Handwerk attraktive Arbeitsmöglichkeiten im Umgang mit modernsten Technologien, in innovativer Arbeitsumgebung und in spezifischen Arbeitsgebieten weltweit.

Den Schülern wurde abschließend die Internetplattform www.traumberuf.lvh.it vorgestellt, auf der sämtliche Lehrberufe im Handwerk mit Ausbildungswegen, Arbeitsfeldern sowie Karrieremöglichkeiten vorgestellt werden. Wer Interesse hat, einen Handwerksberuf zu erlernen, findet auf dieser Informationsplattform außerdem freie Lehrstellen.

 

HGJ, Bozen

stol