Donnerstag, 12. April 2018

Hotel Stroblhof feiert Jubiläum

Am Freitag, 13. April, hat das STROBLHOF active family spa resort sein 360-jähriges Jubiläum gefeiert.

Das Kunstwerk vor dem Hotel. Foto: Franz Wohlgemuth
Das Kunstwerk vor dem Hotel. Foto: Franz Wohlgemuth

Zu diesem speziellen Anlass hat sich Starkoch Roland Trettl bereit erklärt, im Rahmen eines Charity Gala Dinners zu kochen. Mit Hausgästen, Partnern und Freunden ließen sich über 200 Gäste diese Veranstaltung nicht entgehen.

Alle waren hellauf begeistert vom Roland Trettl-Stil, den man in jedem einzigen Gericht rausschmecken konnte. Neue und interessante kulinarische Kreationen wurden auf den Tisch gezaubert.

Das Stroblhof Team hat alles gegeben, um den Abend erfolgreich zu gestalten. Nach dem Essen stand Roland Trettl seinen Fans für Fotos und Autogramme zur Verfügung. Danach ging es weiter zur Bar zur Versteigerung von verschiedenen Preisen. Der Erlös kam einem guten Zweck zugute.

Unter den Preisen befanden sich ein Bild vom Grödner Künstler Filip Moroder Doss, 4 Bayern München VIP Tickets bereitgestellt von den Firmen Brandnamic und Schreyögg, ein Wellnesswochenende im Stroblhof, ein Trettl Korb mit Trettl TRUE Produkten, einer Rarität im Weinhandel, die Löwengang 30 Jahre Box, und vieles mehr.

Rund 12.000 Euro an Spendengeldern konnten für zwei bedürftige Familien aus St.Leonhard im Passeiertal gesammelt werden.

„Roland Trettl hat sich mit uns gefreut und hat angeboten beim Sieg in einer der künftigen „Grill den Profi“ Fernsehsendungen seinen Gewinn von € 4.000 dazu zu legen. Wir wünschen ihm alle gutes Gelingen und einen Sieg,“ so die Veranstalter vom Stroblhof, die sich über ein wunderbares Fest freuen. Zudem habe sich Trettl bereit erklärt, auch im nächsten Jahr im Stroblhof aufzukochen. 

STOL war on Tour und zeigt die schönsten Bilder. 

stol