Freitag, 09. Februar 2018

Human Rights Watch wirft Kurden Massenhinrichtungen vor

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) hat den kurdischen Sicherheitskräften im Nordirak die außergerichtliche Hinrichtung hunderter Kämpfer der Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) vorgeworfen.

Human Rights Watch wirft Kurden Massenhinrichtungen vor.
Human Rights Watch wirft Kurden Massenhinrichtungen vor. - Foto: © LaPresse

stol