Montag, 12. März 2012

"In der Politik dient die Fußballsprache vor allem der Beschönigung"

Fußball ist für viele die Sportart Nummer eins. Dass dies auch Auswirkungen auf unseren allgemeinen Sprachgebrauch hat, wird der Sprachwissenschaftler Armin Burkhardt bei einem Vortrag am 12. März in Bozen zeigen.

stol