Dienstag, 16. August 2016

Iran: Ex-Präsident darf nicht ins Theater

Der ehemalige Reformpräsident des Irans, Mohammad Khatami, darf nach einer juristischen Entscheidung nicht mehr ins Theater gehen. Medienberichten zufolge ist der 72-Jährige bereits in der vergangenen Woche an einem Theaterbesuch in der Wahdat-Halle in Teheran gehindert worden.

Ex-Präsident Mohammad Khatami ist beim Volk noch immer sehr beliebt.
Ex-Präsident Mohammad Khatami ist beim Volk noch immer sehr beliebt.

stol