Samstag, 26. Mai 2018

Iren für Lockerung des Abtreibungsverbots

Zeitenwende im erzkatholischen Irland: Bei dem Referendum über ein Ende des strengen Abtreibungsverbots hat ersten Prognosen zufolge eine breite Mehrheit für eine Liberalisierung gestimmt. Wie eine landesweite Nachwahlbefragung von 4.000 Wählern durch das Institut Ipsos/MRBI im Auftrag der Zeitung „Irish Times” ergab, stimmten 68 Prozent der Befragten für eine Aufhebung des Abtreibungsverbots.

Die Mehrheit dürfte mit "Ja" gestimmt haben Foto: APA (AFP)
Die Mehrheit dürfte mit "Ja" gestimmt haben Foto: APA (AFP)

stol