Freitag, 10. Oktober 2014

Islamische Terrormiliz erobert Hauptquartier in Kobane

Die kurdischen Verteidiger von Kobane haben einen schweren Rückschlag erlitten. Nach erbitterten Kämpfen eroberte die Jihadistengruppe Islamischer Staat (IS) das Hauptquartier der kurdischen Milizen in der nordsyrischen Grenzstadt, wie die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Freitag berichtete.

Bittere Kämpfe in Kobane.
Bittere Kämpfe in Kobane.

stol