Sonntag, 15. Juli 2018

Israel fliegt in der Nacht erneut Luftangriffe gegen Hamas

Die israelische Luftwaffe hat in der Nacht auf Sonntag erneut Ziele der radikalislamischen Palästinenserorganisation im Gazastreifen bombardiert. Mehrere Einrichtungen der Hamas seien in Gaza angegriffen worden, teilte die Armee mit. Aus der Berichterstattung ging nicht hervor, ob dies vor oder nach der von der Hamas verkündeten Feuerpause stattgefunden hatte.

Bei den Angriffen der israelischen Armee wurden am Samstag zwei Jugendliche getötet.
Bei den Angriffen der israelischen Armee wurden am Samstag zwei Jugendliche getötet. - Foto: © APA/AFP

stol