Donnerstag, 03. April 2014

Italien befürchtet Flüchtlingswelle

Italien befürchtet eine neue massive Flüchtlingswelle aus Nordafrika. „Laut unseren Informationen warten bis zu 600.000 Menschen in Nordafrika auf die Gelegenheit, über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen“, warnte der italienische Innenminister Angelino Alfano.

stol