Samstag, 02. Mai 2015

Italien droht nach Urteil Milliarden-Nachzahlung an Pensionisten

Der italienische Staat muss nach einem Urteil des Verfassungsgerichts womöglich mehrere Milliarden Euro an Pensionisten nachzahlen. Die Richter kippten am Donnerstag ein Kernstück der Pensionsreform, die Ende 2011 von der damaligen Regierung unter Ministerpräsident Mario Monti beschlossen worden war.

Foto: © D

stol