Dienstag, 24. November 2015

Jeder vierte Italiener armutsgefährdet

Dank der besseren Wirtschaftskonjunktur ist die Zahl der Italiener, die in großer Armut leben, gesunken: 2014 von 12,3 auf 11,6 Prozent.

Foto: © shutterstock

stol