Freitag, 18. November 2016

Jugend- Kulturaustausch mit der Partnergemeinde Haar

Anfang November fuhr die Jugendgruppe Aggregat mit sieben Jugendlichen zum Jugendzentrum Route 66 nach Haar bei München, wo auf sie zwei spannende Tage warteten.

Jugend-Kulturaustausch mit der Partnergemeinde Haar
Badge Local
Jugend-Kulturaustausch mit der Partnergemeinde Haar

Am ersten Tag lernten sich die Jugendlichen aus Haar und die Gruppe aus dem Ahrntal bei einem gemeinsamen Mittagessen kennen. Anschließend besuchte man gemeinsam das Deutsche Museum- das größte naturwissenschaftlich-technische Museum der Welt.

Dort werden rund 28.000 Objekte aus etwa 50 Bereichen der Naturwissenschaften und der Technik ausgestellt. Ein besonderes Highlight war die Vorführung an der Hochspannungsanlage. Die Teilnehmenden konnten hier beobachten, wie elektrische Energie erzeugt, verteilt und umgewandelt wird.  Auch ein Stadtrundgang durch München durfte nicht fehlen, wo es einige Sehenswürdigkeiten zu bestaunen gab. Bei einem gemeinsamen Pizzaessen und viel „Tratscherei“ über Erlebtes fand der Abend  seinen Ausklang. Am nächsten Tag stand noch der gemeinsame Besuch der Therme Erding auf dem Programm. Dort konnten die Jugendlichen sich noch richtig austoben bis man am Abend die Heimreise antrat.

Die aufregenden Tage werden den Jugendlichen lange in Erinnerung bleiben, aber das

Hauptziel dieser Fahrten ist und bleibt der Austausch mit anderen Jugendlichen. Und dies ist auch heuer wieder gelungen. Es wurden fleißig Handynummern ausgetauscht und alle freuen sich schon auf den Gegenbesuch im März 2017.

Jugendgruppe Aggregat, Steinhaus/Ahrntal

stol