Dienstag, 21. November 2017

Juncker will trotz Machtvakuums in Berlin EU-Reformen vorantreiben

Die EU-Kommission von Jean-Claude Juncker will trotz des aktuellen Machtvakuums in Deutschland EU-Reformprojekte vorantreiben.

Juncker steht im Austausch mit Merkel.
Juncker steht im Austausch mit Merkel. - Foto: © APA/AFP

stol