Samstag, 12. Mai 2018

Kataloniens Separatisten starten neuen Versuch der Regierungsbildung

In der spanischen Konfliktregion Katalonien haben die Separatisten ihren fünften und vorerst letzten Versuch gestartet, eine Regierung zu bilden. Das Regionalparlament trat am Samstag in Barcelona zusammen, um über die Kandidatur von Quim Torra zu debattieren und anschließend auch abzustimmen.

Anwalt und Schriftsteller Quim Torra geht ohne Justizprobleme in die Abstimmung.
Anwalt und Schriftsteller Quim Torra geht ohne Justizprobleme in die Abstimmung. - Foto: © APA/AFP

stol