Mittwoch, 11. April 2018

KFS Unterland zeigt Vielfalt und Einsatz

7 Zweigstellen zählt der Bezirk Unterland des Katholischen Familienverbandes Südtirol (KFS), nämlich Aldein, Altrei, Auer, Montan, Neumarkt, Radein und Truden. Zur jährlichen Bezirksvollversammlung konnte Bezirksleiterin Elisabeth Platter Amort 25 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im „Lisl Peter“-Haus in Montan begrüßen. Auch KFS-Vizepräsidentin Manuela Weber, Geschäftsführerin Samantha Endrizzi und Zweigstellenbetreuerin Elisabeth Gabrielli waren der Einladung gefolgt.

Anlässlich der Vollversammlung stellten die KFS-Zweigstellen des Unterlandes ihre Tätigkeiten im vergangenen Jahr vor.
Badge Local
Anlässlich der Vollversammlung stellten die KFS-Zweigstellen des Unterlandes ihre Tätigkeiten im vergangenen Jahr vor.

stol