Mittwoch, 20. Juni 2018

Kritik an Benetton-Werbefoto von Flüchtlingen

Nach der Hilfsorganisation SOS Mediterranee hat auch der italienische Innenminister Matteo Salvini mit scharfen Worten ein Benetton-Werbefoto von aus dem Mittelmeer geretteten Flüchtlingen angeprangert. „Finde nur ich diese Werbung armselig?“, schrieb Salvini auf Twitter.

Die kitisierte Benetton Kampagne von Starfotograf Oliviero Toscani. - Foto: Twitter Benetton
Die kitisierte Benetton Kampagne von Starfotograf Oliviero Toscani. - Foto: Twitter Benetton

stol