Samstag, 15. Februar 2020

Liebe in der Luft: Massenhochzeit am Valentinstag

Der Valentinstag ist ein bekanntes Datum unter Liebenden. Und in Perus Hauptstadt Lima nutzen über 100 Paare die Gelegenheit einer Massenhochzeit, um sich an diesem Datum das Ja-Wort zu geben.

Mehr als 100 Paare gaben sich am Valentinstag das Ja-Wort. - Foto: © APA/afp / ERNESTO BENAVIDES
Maria Fernandez war eine von den anwesenden Bräuten, die im großen Kreis ihren Ehe-Schwur ablegte: „Für mich ist heute ein großer Tag. Denn für mich ist die Liebe das Beste, was Gott uns auf dieser Welt gegeben hat. Liebe ist das Schönste, was wir haben. Und das gilt sowohl für das Paar als auch für die Kinder und die Freunde.“



Liebe lag also in der Luft von Lima. Und unter den vielen Menschen, die sich an diesem 14. Februar 2020 trauten, waren Vertreter von durchaus sehr unterschiedlichem Alter. Anwesend war auch der Bürgermeister Limas Jorge Munoz. Massenhochzeiten erfreuen sich in Peru immer größerer Beliebtheit, da sie von der Regierung finanziell unterstützt werden.

stol

Schlagwörter: