Sonntag, 24. Juni 2018

Lifeline lädt Salvini an Bord ein

Die Crew des Rettungsschiffs „Lifeline“ hat Italiens Innenminister Matteo Salvini zu einem Besuch an Bord eingeladen. „Herr Salvini, wir haben kein Menschenfleisch, sondern Personen an Bord. Wir laden Sie ein, damit sie sich überzeugen können, dass wir Menschen vor dem Ertrinken gerettet haben“, so in einem Tweet am Sonntag.

Die „Lifeline“ ist seit Donnerstag auf Irrfahrt auf dem Mittelmeer.
Die „Lifeline“ ist seit Donnerstag auf Irrfahrt auf dem Mittelmeer. - Foto: © APA/AFP

stol