Sonntag, 03. Dezember 2017

Linke schließt sich zusammen: Grasso übernimmt Führung

Die Linkskräfte links von der regierenden Demokratischen Partei (PD) um Ex-Premier Matteo Renzi rüsten sich für die Parlamentswahlen in Italien im Frühjahr. In Rom wurde am Sonntag die Wahlallianz aus den drei Linksgruppierungen MDP (Demokratische und Progressive Bewegung), Sinistra Italiana (Italienische Linke) und „Possibile“ (Möglich) vorgestellt.

stol