Mittwoch, 15. April 2015

Lombardei und Veneto wollen keine Flüchtlinge mehr aufnehmen

Die Regionen Norditaliens wollen keine Flüchtlinge mehr aufnehmen. Während täglich tausende Migranten auf Sizilien landen, wehren sich die von der rechtspopulistischen Lega Nord regierten Lombardei und Veneto gegen die Aufnahme weiterer Flüchtlinge.

stol