Dienstag, 10. Oktober 2017

Madrid droht Kataloniens Separatisten mit „harter Hand”

Die Zentralregierung in Madrid hat die Separatisten in Katalonien mit scharfen Worten vor der Ausrufung der Unabhängigkeit gewarnt. Vor dem mit Spannung erwarteten Auftritt des katalanischen Ministerpräsidenten Carles Puigdemont am Dienstag im Parlament von Barcelona wies der Sprecher der Volkspartei (PP) von Ministerpräsident Mariano Rajoy, Pablo Casado, in Madrid auch alle Dialogaufrufe zurück.

Carles Puigdemont wird am Dienstag im Parlament von Barcelona sprechen. - Foto: APA/AFP
Carles Puigdemont wird am Dienstag im Parlament von Barcelona sprechen. - Foto: APA/AFP

stol