Freitag, 02. Juni 2017

Manchester: Prinz William bedankt sich bei Polizisten

Der britische Prinz William (34) hat in Manchester Polizeibeamte getroffen, die bei dem Terroranschlag auf ein Popkonzert von Ariana Grande im Einsatz waren. Dabei dankte der Herzog von Cambridge den Männern und Frauen für ihre „unglaublichen Bemühungen“, wie der Kensington-Palast am Freitag auf Twitter mitteilte.

Prinz William sprach den Polizisten von Manchester nach dem Anschlag seinen Dank aus.
Prinz William sprach den Polizisten von Manchester nach dem Anschlag seinen Dank aus. - Foto: © APA/AFP

stol