Donnerstag, 20. Oktober 2016

Missachtung der Zweisprachigkeitspflicht im Meraner Rathaus?

Scharfe Kritik übt die Süd-Tiroler Freiheit (STF) und schreibt: Die Meraner Gemeindeverwaltung fällt regelmäßig negativ durch die Nachlässigkeit bei der Einhaltung der Zweisprachigkeitspflicht auf. Dieses Mal nimmt der Fall kuriose Züge an: Direkt im Rathaus der Gemeinde befindet sich eine Baustelle zur Umgestaltung des Innenhofes, die nur einsprachig italienisch ausgeschildert ist.

Bauschild Meran
Badge Local
Bauschild Meran

stol