Dienstag, 19. September 2017

Gmail-App verlinkt Telefonnummern und Adressen

Googles Gmail-App erkennt nun automatisch Telefonnummern, Adressen oder E-Mail-Adressen in Nachrichten und wandelt diese in Links um.

Die Gmail-App erkennt automatisch Telefonnummern, Adressen oder E-Mail-Adressen in Nachrichten und wandelt diese in Links um. - Foto: Screenshot/Gmail
Die Gmail-App erkennt automatisch Telefonnummern, Adressen oder E-Mail-Adressen in Nachrichten und wandelt diese in Links um. - Foto: Screenshot/Gmail

Das spart Copy-and-Paste-Arbeit, und man kann mit einem Fingertipp gleich die Nummer anrufen, sich die Adresse in der Karte zeigen lassen oder eine Mail schreiben. Die Neuerung gilt neben den iOS- und Android-Apps für Gmail und Inbox auch für im Browser geöffnete Postfächer.

dpa/tmn

stol