Montag, 14. November 2011

Japanischer „K Computer“ erneut schnellster Rechner der Welt

Der schnellste Supercomputer der Welt kommt erneut aus Japan. Der „K Computer“ hält sich weiter an der Spitze der am Montag veröffentlichten Liste „Top 500“ und ist inzwischen rund viermal so leistungsstark wie sein dichtester Verfolger.

stol