Mittwoch, 27. August 2014

Skepsis schlägt Vertrauen: Fünf Tipps gegen Phishing

Die Zeiten, als Phishing-Mails in gebrochenem Deutsch und mit einer völlig unseriösen Aufmachung im Postfach landeten, sind längst vorbei. Heute schicken die Hintermänner von Passwort-, Bezahldaten- und ganzen Identitätsdiebstählen immer öfter Nachrichten im perfekten Corporate Design der Unternehmen oder Organisationen, mit deren Namen sie sich das Vertrauen des Empfängers erschleichen wollen.

Foto: © shutterstock

stol

Alle Meldungen zu: