Donnerstag, 12. März 2020

#südtirolhältzusammen: „Ein Zeichen der Solidarität und des Optimismus“

Es sind herausfordernde Zeiten, vor denen sowohl Südtirol als auch Italien stehen: Geschäfte, Bars und Restaurants, Kinos und Museen müssen schließen, der Unterricht fällt aus, Messen wurden abgesagt. „In Zeiten wie diesen braucht es ein Zeichen des Zusammenhalts“, ist sich Landesrat Philipp Achammer sicher.

Ein dreisprachiges Zeichen der Solidarität kursiert derzeit in den sozialen Netzwerken.
Badge Local
Ein dreisprachiges Zeichen der Solidarität kursiert derzeit in den sozialen Netzwerken. - Foto: © Facebook

liz