Dienstag, 24. Januar 2017

Musikalisches Farbenspiel

Bald dürfen sich Musikliebhaber im ganzen Land und darüber hinaus wieder auf einen besonderen Leckerbissen für ihre Ohren freuen, wenn es Ende Jänner heißt: Brass Band Wipptal - Live in concert.

Brass Band Wipptal
Badge Local
Brass Band Wipptal

Conductor und musikalischer Kopf der Truppe, Florian Klingler, hat mit der Band wieder ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm einstudiert, welches zum einen die Interpreten zu Höchstleistungen fordert – gleichzeitig aber wohl auch dem Publikum einige unvergessliches Brassstunden bescheren wird.

Musikalische Kenner werden dabei den ein oder anderen Komponisten sicher blind erkennen, wenn die Band Stücke von solch renommierten Künstlern wie Paul Lovatt Cooper, Bertrand Moren, Peter Graham oder Philip Sparke zum Besten gibt. Dabei interpretriert die Wipptaler Band die einzigartigen Stile der Komponisten auf ihre eigene unverwechselbare Art. Neben originaler Brassbandliteratur erklingen zudem einige unverwechselbare Melodien und eingängige Rhythmen aus Klassikern der Hollywood-Filmszene. Ein besonderes Highlight im Konzertprogramm sind auch in diesem Jahr drei Solostücke, vorgetragen von Hanspeter Plank am Flügelhorn, Manfred Lugger am Cornet und Wolfgang Rabensteiner an der Tuba.

Dem Publikum wird also auch heuer ein bunter musikalischer Regenbogen und vertontes Farbenspiel auf hohem Brass-Niveau dargeboten - The Colours of Brass.

Die Brass Band Wipptal rund um Obmann Johannes Frick lädt Sie herzlich zu ihren traditionellen Winterkonzerten ein. Kartenreservierungen für die Konzerte in Sterzing nimmt der Tourismusverein Sterzing (Tel. 0472/765325) entgegen. Der Eintritt ist frei.

TERMINE:

- Samstag, 28. Jänner 2017 | 20:00 Uhr | ST.MICHAEL EPPAN | Kultursaal

- Sonntag, 29. Jänner 2018 | 18:00 Uhr | KEMATEN (A) | Gemeindesaal

- Freitag, 03. Februar 2017 | 20.00 Uhr | STERZING | Stadttheater

- Sonntag, 05. Februar 2017 | 18.00 Uhr | STERZING | Stadttheater

Brass Band Wipptal, Sterzing

stol