Donnerstag, 02. August 2018

Nach Babypause: Premierministerin regiert wieder

Sechs Wochen nach der Geburt ihrer Tochter hat Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern wieder die Regierungsgeschäfte übernommen. Die 38-Jährige ist die einzige aktuelle Regierungschefin, die im Amt ein Kind zur Welt gebracht hat. Um die gemeinsame Tochter kümmert sich nun hauptsächlich Ardens Ehemann.

Ab sofort kümmert sich Ardens Ehemann um die gemeinsame Tochter. - Foto: APA (AFP)
Ab sofort kümmert sich Ardens Ehemann um die gemeinsame Tochter. - Foto: APA (AFP)

stol