Dienstag, 03. Oktober 2017

Nach Las Vegas: „Werden später über Waffengesetze sprechen“

Der Attentäter von Las Vegas hatte nach den Worten von US-Präsident Donald Trump viele Probleme. „Er war ein kranker Mann, ein verrückter Mann“, sagte er am Dienstag in Washington. Sein Hintergrund werde weiter genau untersucht.

Donald Trump kündigte nach der Schießerei in Las Vegas an, zu einem späteren Zeitpunkt über das Waffengesetz sprechen zu wollen.
Donald Trump kündigte nach der Schießerei in Las Vegas an, zu einem späteren Zeitpunkt über das Waffengesetz sprechen zu wollen. - Foto: © APA/AFP

stol