Dienstag, 01. Mai 2018

Neue Korruptionsermittlungen gegen Lula da Silva

Gegen den brasilianischen Ex-Präsidenten Lula da Silva ist ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen Verdachts auf Korruption und Geldwäsche eingeleitet worden. Auch gegen die Vorsitzende von Lulas Arbeiterpartei (PT), Gleisi Hoffmann, werde wegen Annahme von Schmiergeldern des Baukonzerns Odebrecht ermittelt, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Lula da Silva immer weiter in Bedrängnis Foto: APA (Archiv)
Lula da Silva immer weiter in Bedrängnis Foto: APA (Archiv)

stol