Mittwoch, 30. Mai 2018

Neuer Adoptionsskandal erschüttert Irland

Irland wird von einem weiteren Adoptionsskandal erschüttert: Die Geburtsurkunden von mindestens 126 zwischen 1946 und 1969 adoptierten Kindern wurden gefälscht. Dabei seien die Adoptiveltern als leibliche Eltern eingetragen worden, teilte die Regierung in Dublin am Mittwoch mit.

"Wir sind nun ein anderes Land", sagte Premier Leo Varadkar Foto: APA (AFP)
"Wir sind nun ein anderes Land", sagte Premier Leo Varadkar Foto: APA (AFP)

stol