Mittwoch, 28. Februar 2018

Nobel-Institut hält Trump-Nominierung für gefälscht

Das Nobel-Institut hat Zweifel an der Nominierung von US-Präsident Donald Trump für den Friedensnobelpreis geäußert. „Wir haben gute Gründe zu glauben, dass es sich um eine gefälschte Nomination handelt”, sagte der Direktor des norwegischen Institutes, Olav Njölstad, dem Norwegischen Rundfunk NRK am Dienstag. Das Institut habe die Polizei eingeschaltet.

Da will sich jemand einen Jux machen Foto: APA (AFP)
Da will sich jemand einen Jux machen Foto: APA (AFP)

stol