Donnerstag, 30. August 2018

Öffentliche Trauerfeiern für John McCain begonnen

Vier Tage nach dem Tod von John McCain haben in Phoenix die öffentlichen Trauerfeiern für den US-Senator begonnen. McCains Leiche wurde im Parlament seines Heimatstaates Arizona aufgebahrt. Am Donnerstag soll der Verstorbene in einer öffentlichen Prozession zur Baptistenkirche im Norden von Phoenix gebracht werden, wo eine Gedenkveranstaltung geplant ist.

McCains Leiche wurde in Arizona aufgebahrt Foto: APA (AFP)









stol