Sonntag, 30. August 2015

Österreich verschärft Fahndung nach Schleppern an der Grenze

Nach dem Fund von 71 vermutlich erstickten Flüchtlingen in einem Lkw in Österreich will die Regierung an der Grenze gründlicher nach Schleppern fahnden.

In diesem Lkw fand die österreichische Polizei 26 Flüchtlinge.Um dem vorzubeugen, werden die Kontrollen verschärft.
In diesem Lkw fand die österreichische Polizei 26 Flüchtlinge.Um dem vorzubeugen, werden die Kontrollen verschärft. - Foto: © APA/EPA

stol