Montag, 27. Juni 2016

50 Cent: Zuerst geflucht, dann festgenommen

Der für seine expliziten Songtexte bekannte Gangster-Rapper 50 Cent ist auf der Karibikinsel St. Kitts und Nevis wegen Fluchens festgenommen worden.

50 Cent hat sich nicht benommen und musste 1000 Euro zahlen.
50 Cent hat sich nicht benommen und musste 1000 Euro zahlen. - Foto: © APA/AP

stol