Montag, 18. August 2014

„Big Ben“ wird gereinigt und auf Schäden geprüft

Für diesen Job sollte man keine Höhenangst haben: Ein Expertenteam hat sich in London vom bekannten „Big Ben“ abgeseilt, um die Uhren des Glockenturms zu putzen und es auf Schäden zu überprüfen.

Foto: © shutterstock

stol