Samstag, 02. Mai 2015

Charme, Champagner und Chuzpe: Vom Dorfkellner zum Barmanager

Glamouröse Cocktails, exquisite Weine, aromatischer Kaffee: Das sind nur einige der Bereiche, in denen sich Erik Gamper hervorragend auskennt. Als einer der jüngsten Barmanager Europas hat der Kalterer in nur wenigen Monaten den Gastronomiebereich des Nobelhotels „Le Méridien“ in München auf den Kopf gestellt.

Foto: liz
Foto: liz

stol